02389 / 53 16 40 info@verkehrsverein-werne.de

Stromkasten 25: Eingang der Kapuziner-Klosterkirche um 1910

Diese Postkarte zeigt den Eingang zum Kapuzinerkloster um 1910 – davor stand, wie auch heute noch, eine Linde und die Anwohner um den kleinen Platz nennen sich immer noch die „Plätzer“ und feiern einmal im Jahr an „Peter und Paul“ zusammen mit den Kapuzinern und fast der ganzen Werner Bevölkerung das „Plätzerfest“, an dem es vor allem Reibekuchen gibt, wofür vorher zentnerweise Kartoffeln geschält und gerieben werden müssen.